Gyros in Sahnesauce

Gyros in Sahnesauce

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

500 g Spaghetti
500 g Gyros (fertig gewürzt oder einfaches Geschnetzeltes)
2 Dose/n Champignons, geschnitten
3 Paprika (bunt)
3 Becher Sahne
Gewürzmischung Gyros (bei Verwendung von einfachem Geschnetzelten)
Sambal Oelek oder Chilipulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Spaghetti kochen.

Zur gleichen Zeit das Gyros anbraten.

Wenn es angebraten ist, die Champignons dazugeben und kurz mitbraten.

Die Sahne hinzugeben und ganz zum Schluss die Paprika kurz mitköcheln lassen, so dass sie noch Biss haben.

Mit den Gewürzen abschmecken und zusammen mit den Spaghetti servieren.

Tipp
Sollte die Sauce zu flüssig für einen Halt an den Nudeln sein, was bei 3 Bechern Sahne gut vorkommen kann, dann können Sie etwas Mehl einstäuben und die Sauce so andicken. 

Bitte bewerten!
(Visited 21 times, 1 visits today)
 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei