Herzhafte Ofensuppe mit Feta und weißen Bohnen

Herzhafte Ofensuppe mit Feta und weißen Bohnen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
500g Möhren
1,2kg mageres Schweinegulasch
1 Bund Thymian
3El Öl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 ½ El Tomatenmark
2 El Gemüsefond
3 Pimentkörner
1 Dose ganze Tomaten (850g)
1 Dose weiße Bohnen (850g)
200g Feta

Zubereitung

Die Gemüsezwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Möhren schälen, waschen und in Würfel schneiden. Fleisch trocken tupfen, wenn nötig die Würfel noch einmal durchschneiden. Thymian waschen und abzupfen.

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen. Schweinegulasch darin rundum kräftig anbraten. Mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen, Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Thymian kurz mit braten. 1 ½ El Tomatenmark einrühren. 1 ¼ – 1 ½ l Wasser, Brühe, Pimentkörner und Tomaten samt Saft zufügen, aufkochen lassen.

Tomaten etwas zerdrücken. Weiße Bohnen abspülen, hinzugeben. Deckel drauf und im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad Umluft ca. 1 ¾ Stunde schmoren. Feta in Würfel schneiden. Ofensuppe herausnehmen. Pimentkörner entfernen. Ofensuppe abschmecken! Mit Feta garnieren.

Tipp: Dazu schmeckt sehr gut ein trockener Rotwein!

Bitte bewerten!
 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei