Rhabarber-Eierlikör Kuchen

Rhabarber-Eierlikör Kuchen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

250g Rhabarber
1 El Zucker
100g Butter
180g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
100ml Eierlikör
100ml Milch
280g Mehl
2 gehäufte Tl. Backpulver

Zubereitung

Das Rhabarber-Eierlikör Kuchenrezept ist berechnet für eine Springform von 26cm Durchmesser.
Rhabarber in 1cm große Stücke schneiden, mit 1 El Zucker in eine Schüssel geben und verrühren. Während der Teigzubereitung ziehen lassen. Nun die Butter mit 180g Zucker und dem Vanillezucker weich rühren. Anschließend das Ei dazu geben und schaumig schlagen.

Milch und Eierlikör dazu geben und alles gut verrühren. Das Mehl und das Backpulver unterheben. Zum Schluss die Masse in die Springform geben und die Rhabarberstückchen darauf gleichmäßig verteilen.

Das Ganze bei 170°Grad Umluft ca. 50 Minuten abbacken.

Tipp: Stäbchenprobe nicht vergessen!

Bitte bewerten!
 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei