Winterliches Spekulatius Tiramisu

Winterliches Spekulatius Tiramisu

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

etwa 6 Portionen
1 Pck. 200 g Bahlsen Feinster Gewürz – Spekulatius
1 Glas Apfelkompott (360 g)
50 g Mascarpone
250 g Speisequark 20 % Fett
40 g Zucker
1 Pck. Bourbon Vanillezucker
100 g Schlagsahne

Zubereitung

Etwa 5 Spekulatius beiseitelegen und die Hälfte der restlichen Kekse in eine rechteckige Glas – oder Auflaufform (Durchmesser von etwa 15 x 20 cm) mit dem Muster nach oben legen.

Die Hälfte des Apfelkompotts (große Apfelstücke evtl. halbieren) vorsichtig auf die Kekse geben und verstreichen. Mascarpone mit Quark, Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät (Rührbesen) glattrühren. Sahne unter Rühren hinzufügen und alles zu einer cremigen Masse aufschlagen. Die Hälfte der Mascarponecreme nach und nach auf das Obst geben, vorsichtig verstreichen und mit den restlichen Spekulatius Keksen belegen. Dann das restliche Apfelkompott darauf verteilen und die restliche Creme darauf verstreichen.

Die beiseitegelegten 5 Spekulatius dekorativ auf das Winterliche Spekulatius Tiramisu legen. Mit Frischhaltefolie abgedeckt das Tiramisu etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

Zubereitungszeit
etwa 35 Minuten, ohne Kühlzeit

Bitte bewerten!
(Visited 1 times, 1 visits today)
 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei